Phänomenta – Das Science Center

Wie wird man eigentlich Forscher?

Eine Bühne, ein rotes Sofa und jede Menge Humor

Das war der Sience Slam Spezial in der Goethe-Schule am 8.9.2017.

„Ehrlich und authentisch kamen die Wissenschaftler rüber, das fand ich richtig gut“, resümierte ein Schüler aus der 9. Klasse der Goethe-Schule. Eine Schülerin aus Klassenstufe 12 fand die Slam-Vorträge echt interessant und richtig gut präsentiert. Und ein Lehrer lobte, dass die Veranstaltung niederschwellig war. „So haben alle einen leichten Zugang zu den Themen und wir Lehrerkräfte können im Unterricht an das am Abend Gehörte und Gesagte anknüpfen.“

So wurde auch dieser spezielle Science Slam eine Veranstaltung, die zeigt, dass Lachen und Lernen ganz eng beieinander liegen können.

Vielen Dank an das Flensburger Technologieunternehmen Bilfinger GreyLogix, das diesen Abend ermöglicht hat.

 


Ein Kooperationsprojekt von:
Bilfinger Greylogix - Goethe-Schule Flensburg - Phänomenta