Phänomenta – Das Science Center

Eure Grüne Idee - für alle begreifbar

Wettbewerb vom 4. November 2021 bis 1. März 2022

Das Thema der regenerativen Energien wird immer wichtiger in unserer Gesellschaft. Energie aus nachhaltigen Quellen, die stetig vorhanden sind, können bei sinnvoller Nutzbarmachung unsere Erde "grüner" machen. Ob Wind, Sonne, Wasser, die Gezeiten - die Natur ist voll von Energie-Lieferanten.

Gemeinsam mit der Nord-Ostsee Sparkasse möchten wir erstmalig öffentlich zu einem Wettbewerb aufrufen und allen interessierten Menschen jeden Alters auffordern, einfallsreiche und neuartige Ideen für eine Experimentier-Station für die Ausstellung der Phänomena rund um das Thema "Erneuerbare Energien" zu kreieren.

Der Kreativität ist keine Grenzen gesetzt. Die Idee für eine Mitmach-Station kann sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich sein. Die Möglichkeiten, die klassischen Quellen wie Wasser, Wind oder Sonne zu nutzen, sind ebenfalls gegeben. Aber auch komplexere Gebiete der regenerativen Energien wie Wasserstoff dürfen aufgegriffen werden - Hauptsache begreifbar für alle.


Was gibt es zu gewinnen?

Für die besten Entwürfe gibt es:
Platz 1 - 500 € und der Bau des Exponats
Platz 2 - 300 € und evtl. Bau des Exponats
Platz 3 - 200 € und evtl. Bau des Exponats

Zusätzlich gibt es kleine Gewinne zu gewinnen. Diese werden z.B. in den Kategorien "Familie", "Kinder" oder "Schönstes Exponat" ermittelt.

Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

Alle Tüftler und Tüftlerinnen jeden Alters - egal ob im Team oder als Einzelperson.*

Welche Anforderungen gibt es an ein Exponat?

Eure grüne Exponaten-Idee kann sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich sein. Die klassischen Energie-Quellen wie Wasser, Sonne oder Wind sind gegeben.

Ein Exponat zeigt ein Phänomen idealer Weise so, wie es in der Natur auch vorkommt. Dabei geht es um den Transfer des physikalischen Zusammenhangs in eine praktisch handhabbare Anordnung, die keinen vorgefertigten Bedienablauf vorgibt.

Die genauen Wettbewerbsbedingungen findet ihr hier.


Wie auch bei einer Windkraftanlage, die die Bewegungsenergie des Windes in elektrische Energie umwandelt, wandelt auch unser Energie-Gokart Bewegungsenergie aus Muskelkraft in elektrische Energie um.