Phänomenta – Das Science Center

MINT für Schulen

MINT für Schulen ist eine Initiative der Phänomenta zur Förderung der Bildung in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.
Die MINT-Jahreskarte ist ein zentraler Baustein dieser Initiative.

Auch im Schuljahr 2018/19 wird es für jede Schule der Stadt Flensburg und im Kreis Schleswig-Flensburg wieder möglich sein, mit allen Klassen (ab Klassenstufe 1), die Interesse an der MINT-Jahreskarte haben, an dem Projekt teilzunehmen.

Neu: Jeder Kindergarten im Stadtgebiet Flensburg (Gruppe im Alter von 3 bis 6 Jahren) kann ebenfalls an dem Projekt teilnehmen!

Die personalisierte Jahreskarte kostet pro Kind 3 € und berechtigt den/die Inhaber/-in zum Besuch in der Phänomenta-Ausstellung innerhalb der regulären Öffnungszeiten (ausgenommen sind Sonderveranstaltungen sowie Abendveranstaltungen).

Außerdem gibt es ab dem kommenden Schuljahr nun auch eine Lehrer-MINT-Jahreskarte. Diese können Lehrer/innen erwerben, auch ohne dass sie eine Schulklasse anmelden. Sie kostet 9 € pro Lehrer/in.

Die Anmeldefrist endet am 30.10.2018.

Hier findet ihr die Anmeldung für Klassen/Gruppen sowie die Einwilligung der Datenübermittlung.

Hier gibt es die Anmeldung für Lehrer und die Einwilligung der Datenübermittlung.


Die MINT-Jahreskarte wird ermöglicht durch:
•Anthon GmbH
•Arbeitgeberverband Flensburg, Schleswig, Eckernförde
•Bilfinger Greylogix GmbH
•Flensburger Fahrzeugbau GmBH
•HGDF
•Meesenburg Sicherheitszentrum
•Nielsen Wiebe & Partner