Phänomenta – Das Science Center

Workshops

In den Sommerferien starten wir nach einer langen Corona-Pause wieder mit unseren beliebten Workshops. Immer werktags um 14 Uhr wird zu unterschiedlichen Themen experimentiert, programmiert und getüftelt.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich und ist telefonisch über die 
0461 14449-0 möglich. 

Die Workshops sind kostenfrei.


Turbulente Luft

Der Bernoulli-Effekt - Was hat dieses Phänomen mit der Entstehung von Wellen auf dem Meer zu tun? Warum fliegen bei Sturm die Ziegel von den Dächern? Findet die Antworten beim gemeinsamen Erforschen und Experimentieren heraus.

Termine: immer dienstags
5., 12., 19., 26. Juli und 2., 9. August
Uhrzeit: 14 Uhr
Dauer: 60 Minuten
Für wen: ab 12 Jahren und Familien


3D-Druck

3D-Drucker sind beliebt und mittlerweile in vielen Bereichen gar nicht mehr wegzudenken. Aber wie kommt man zum fertigen Druck eines Objektes? In diesem Workshop werden euch die Grundlagen des 3D-Drucks vermittelt und ihr erstellt am Computer eine eigene Vorlage für ein Objekt.

Termine: immer mittwochs
6., 13., 20., 27. Juli und 3., 10. August
Uhrzeit: 14 Uhr
Dauer: 120 Minuten
Für wen: ab 12 Jahren und Familien


Grundlagen der Programmierung eines Arduinos

Der Arduino ist ein Micro-Controller mit dem ihr auf einfache Art und Weise kleine digitale Projekte umsetzen könnt. Mit dem Basiswissen, dass ihr erlernt, könnt ihr am Ende des Workshops selbstständig eine LED Leiste programmieren.

Termine: immer donnerstags
7., 14., 21., 28. Juli und 4., 11. August
Uhrzeit: 14 Uhr
Dauer: 120 Minuten
Für wen: ab 10 Jahren und Familien


Schubladen-Alarmanlage

Baut eine kleine elektronische Schaltung, die euren Schubladen-Inhalt vor neugierigen Blicken schützt. Durch einen lichtempfindlichen Widerstand, löst die Alarmanlage ein akustisches Signal aus.

Termine: immer freitags
8., 15., 22., 29. Juli und 5., 12. August
Uhrzeit: 14 Uhr
Dauer: 60 Minuten
Für wen: ab 16 Jahren und Familien